Neue Trikots im ersten Saisonspiel eingeweiht

Zur Saisoneröffnung gab es beim Spiel des USC Vitalbetreuung Eibesthal gegen den UFC Wildendürnbach keinen Sieger. Nach packenden 90 Minuten und jeweils drei Toren pro Team trennten sich beide Mannschaften mit einem 3:3.

Es war jedoch nicht nur das erste Spiel der Saison 2021/22, es war auch das erste Spiel mit neuen Trikots, dankenswerterweise gesponsert  von unserem Hauptsponsor. Der USC bedankt hierfür insbesondere bei Peter Theuretzbachner. Das Logo seiner Firma, der 24 Stunden Betreuung „Vitalbetreuung“, ziert auch die Brust der neuen Dressen.

Hoffentlich werden nach dem spektakulären Unentschieden auch noch viele Siege in der neuen Montur folgen.