Neustift wieder Sieger beim Grätzlturnier in Eibesthal

Der USC Eibesthal veranstaltet seit bereits 25 Jahren am Pfingstsonntag ein Grätzlfußballturnier. Neustift, Oberort, Siedlung und Unterort spielten dabei um den sehr begehrten, von Ortsvorsteher Schöfbeck gespendeten Wanderpokal. Nach sechs fairen Spielen stand das Ergebnis fest – die Neustift entschied denkbar knapp, mit gleichen Punkten und Torverhältnis, aber einen mehr geschossenen Tor das Turnier vor dem Unterort für sich. Siedlung errang den 3. und Oberort den 4. Platz. Nachdem die Neustift bereits zum dritten Mal in Folge das Turnier gewonnen hat, nahmen sie unter großem Jubel den Wanderpokal endgültig mit nach Hause. Ortsvorsteher Matthias Schöfbeck hat sich sofort bereit erklärt, den neuen Wanderpokal zu spenden – ein herzliches Dankeschön.
Zwischen den Spielen der Erwachsenen zeigten auch die Jugendspieler des USC den rund 200 Zusehern ihr Können. Aufgrund des idealen Wetters, der zahlreichen Zuseher und der fairen, interessanten Spiele war das Jubiläums-Grätzlturnier ein voller Erfolg. Der USC bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren, Spielern und Helfern für die hervorragende Unterstützung.

-Reinhard Gindl