Eibesthal schlittert gegen Großkrut in Debakel

Der USC Eibesthal verlor vergangenen Sonntag gegen den SV Großkrut mit 2:13, die Tore für Eibesthal erzielten Stefan Fritsch und Vinzenz Stadlbacher. Der USC steht nun mit 15 Punkten nach  21 Spielen auf dem zwölften Rang der 2. Klasse Weinviertel Nord.


USC Eibesthal : SV Großkrut – 2:13 (1:4)

0:1: Dominik Forstner (9.)
1:1: Stefan Fritsch (14.)
1:2: Adrian Filan (Freist., 19.)
1:3: Alen Orman (31.)
1:4: Alen Orman (Strafst., 42.)
1:5: Alen Orman (46.)
1:6: Adrian Filan (49.)
1:7: Alen Orman (Strafst., 52.)
2:7: Vinzenz Stadlbacher (56.)
2:8: Alen Orman (57.)
2:9: Stefan Mayer (63.)
2:10: Adrian Filan (65.)
2:11: Osman Bajguric (75.)
2:12: Osman Bajguric (80.)
2:13: Peter Cermak (80.)

Aufstellung: Jan Vesely – Johannes Stadlbacher, Markus Schöfbeck, Markus Hiller (75. Matthias Schöfbeck), Christoph Eigner, Stefan Schöfbeck, Stefan Gindl (75. Mohamed Issa Ahmadi), Stefan Fritsch, Leonhard Strobl, Vinzenz Stadlbacher, Patrick Ott (46. Christian Höbert)

Reserve:
USC Eibesthal : SV Großkrut – 1:6 (0:3)


170516_bild01

170516_bild02

170516_bild03

170516_bild04

170516_bild05

-Johannes Stadlbacher